fruehlingsheilerengel

Engelbotschaft für Mai und Juni 2014:
Einheit sein und spüren

 



Engelbotschaft für Mai und Juni 2014:
Einheit sein und spüren

Mit den Füßen fest auf der Erde
Geliebte Seelen, eine Zeit des Überflusses überspült die Welt mit einer weichen Woge aus Freude und Gnade. Die Hinwendung zurück zur Erde ist in vollem Gange. Immer mehr Menschen erkennen, dass sie sich in einem Käfig von Zeit und alten Glaubensmustern eingesperrt haben. Sie spüren, dass sie nur selbst die Türen dieses Käfigs öffnen können, um endlich wieder echtes, pures Leben zu fühlen. Wir warten schon auf Euch! Die Engel der Erde, all ihre energetischen Helfer und Wächter laden Euch ein, mit uns ein „Fest der Natur“ zu feiern. In der blühenden, spriessenden und überquellenden Fülle des Frühlings möchten wir mit Euch durch die Blumenwiesen tanzen und Euch einladen, den süßen Duft der Erde zu genießen.
fruehlingsheilerengelSpürt, wie es sich anfühlt, Gras unter nackten Füßen zu erleben. Spürt, wie die Sonne Eure Haut erwärmt und Euch mit frischer, prickelnder Energie erfüllt. Speichert alle positiven irdischen und himmlischen Impulse tief in Euren Zellen. Spült mit Hilfe der Sonne und der Frühlingskraft alle alten Energien und Strukturen aus Eurem Körper hinaus, damit eine neue, klare Ordnung entstehen kann. Diese Ordnung heilt! Diese Ordnung lässt Euch erblühen wie all die Bäume und Blumen um Euch herum.
Feiert mit uns und Euren Liebsten ein Frühlingsfest. Ladet einander zu einem köstlichen, natürlichen und wahren Mahl der Liebe ein. Beschenkt Euch mit einem Lächeln, mit gemeinsamen Spaziergängen und vertrauensvollen Gesprächen. Schenkt einander ehrliche Liebe, während Ihr die bezaubernden Geschenke und Schätze von Mutter Erde genießt!

Mit offenem Herzen der Wahrheit begegnen
Die Wahrheit präsentiert sich Euch intensiv und klar in den kommenden Wochen. Ihre Botschaft hat sich seit Beginn des Jahres deutlich verstärkt, doch nun kommt niemand mehr umhin, sie wahrzunehmen. In Euren Herzen wird sich zeigen, was Ihr jetzt tun könnt, um aus dem Hamsterrad Eures Lebens auszusteigen und endlich noch klarer Eurem Herzensweg zu folgen. Die frische Lebendigkeit, die über die Erde schwingt, beschenkt Euch mit zusätzlichem Mut und ganz viel Freude, die Ihr in Taten umsetzen könnt. Traut Euch!
Ihr kennt ja schon lange die Wahrheit Eurer Seele. Und wenn Ihr bislang noch gezögert habt, könnt Ihr nun die Segel setzen und den Wind der Veränderung nutzen, um Euren Zielen immer näher zu kommen - oder sie tatsächlich endlich in die Realität umzusetzen. Was für eine Zeit!

Auf die Plätze, fertig - los!
Wartet nicht mehr! Handelt!
Fühlt Euch eingeladen in Euer persönliches Schlaraffenland!
Ob Ihr Fülle, Ruhe, Geduld oder Gelassenheit braucht, ob Ihr Heilung, Hoffnung oder Liebe braucht - der Tisch ist reich gedeckt. Das Füllhorn des Frühlings strömt reichlich und überschüttet Euch mit herrlichen Impulsen und Ideen.
Die Aufbruchstimmung wird durchtränkt von dem Wissen, dass Ihr einander großartig unterstützen könnt. Alles fließt leicht, was vorher starr und schwierig war. Hand in Hand erschafft Ihr jetzt neue, weiche und doch kraftvolle Strukturen, die Euch dienen. Der Wind der Veränderung bläst den Staub von den Ruinen der Vergangenheit und zeigt ihre Schätze, die Ihr frohen Mutes mit in die Zukunft nehmen könnt.

Stellt Euch in die Startlöcher:
Fühlt die Erde unter Euren Füßen und dankt ihr für ihre Gnade, ihre üppige Schönheit und ihre Energie.
Fühlt Euren göttlichen Körper und dankt ihm für die Bereitschaft, Eure Seele durch die Zeit auf Erden zu tragen.
Fühlt Euren wachen, klaren Geist, der bereit ist für neue Abenteuer.
Und fühlt schließlich die Macht Eurer Seele, die Euch zu neuen Ufern trägt.
Im Hier und Jetzt seid Ihr stark. Atmet tief, füllt Euch mit Kraft - und dann los!
Haltet Euch nicht länger zurück. Die Zeit des Zögerns und Zauderns ist vorbei! Es ist Zeit, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen - gern mit der Hilfe Eurer Freunde. Ob himmlische oder irdische Begleiter - Ihr könnt strahlend voran schreiten, stürmen oder gar fliegen. Was immer Euch am besten gefällt.

Das kleinste Rädchen bringt die Maschine in Gang
In Momenten des Zweifelns haltet inne. Macht Euch bewusst, wie wichtig Ihr seid. Ihr ward einst stark genug, auf diese Welt zu kommen. Ihr habt viele Abenteuer und Herausforderungen bestanden und überlebt. Statt aufzugeben seid Ihr weiter gegangen. Und jeder Schritt hat Euch und dem Leben gedient. Jeder Atemzug war wichtig, jede Entscheidung hat Euch reifer und stärker gemacht.

Und dann glaubt Ihr immer noch, dass Ihr nichts bewirken könnt?
Das Gegenteil ist der Fall! Fehlt nur eine einzige Schraube, das kleinste Rad im Uhrwerk des Lebens, ist es nicht vollständig. Ihr macht das Leben allesamt zu dem Wunder, das es ist. Jede und jeder von Euch ist kostbar, wichtig, unentbehrlich. Und deshalb bekommt Ihr von uns Engeln alle erdenklich Hilfe. Deshalb schenkt Euch Mutter Erde voller Liebe ihre Schätze. Deshalb werdet Ihr täglich mit frischer Lebenskraft aufgefüllt, um jeden Augenblick lang zu genießen, was Ihr Euch erschafft.

Fühlt Euch endlich wichtig und kostbar. Dann könnt Ihr gemeinsam den breiten, goldenen Weg in die neue Dimension bauen und Euch das Leben erschaffen, dass auf diesem Planeten der Wunder möglich ist.

© Empfangen voller Freude von Sonja Ariel von Staden - Ibiza April 2014 - www.sonja-ariel.com