Feedback zum Seminar "Kreative Seelenzeit mit Sonja Ariel"
im Juli 2015 in Sant Jordi / Ibiza

Ibiza-Beach-200Ein innerlicher Impuls zog uns nach Ibiza zum Seminar „Kreative Seelenzeit mit Sonja Ariel von Staden“. Eigentlich wollten wir erst im Herbst Urlaub machen, doch meine innere Stimme sagte mir ganz klar, fahre im Juli zu Sonja.

Diesem inneren Impuls sind wir gefolgt und es war ein wundervolles Wochenende. Die Insel ist wirklich ein Paradies auf Erden und die tolle Begleitung von Sonja sei es im Coaching, beim Malen, beim Meditieren oder einfach beim Genießen des Lebens ist einzigartig und einfach nur toll. Wir hatten so viele Glücksmomente in dieser tollen Zeit. Auch im Nachhinein sind wir noch immer auf Wolke 7, wenn wir an die schöne Zeit zusammen mit Sonja zurückdenken und wir hoffen sehr, dass wir diese Schwingung noch lange als Erinnerung bei uns halten können.

Vielen herzlichen Dank, liebe Sonja für ein wundervolles und so kraftvolles Wochenende bei dir auf Ibiza. Susanne und Michaela.



Feedback zum Seminar "Spirituelles Malen - Kreativität mit Herz und Seele" im Juni 2013 in Sant Josep de sa Talaia / Ibiza


Mir hat das Seminar super gut gefallen und ich habe viel an Erfahrung mit nach Hause gebracht. Ich hatte ja eigentlich keine grossen Erwartungen, daher auch nichts "negatives" zu sagen. Das Seminar habe ich sehr vielfältig und sehr gastfreundlich erlebt...ich habe mich sehr wohl bei dir und Gabriele gefühlt. Für mich war in erster Linie toll, dich persönlich zu treffen und zu erleben. Das Malen fand ich sehr abwechslungsreich. Ich konnte mal andere Materialien ausprobieren und auch verschiedene Techniken anwenden, auch wenn ich nicht auf anhieb mit allen Farben/Materialien "gut Freund" war! ;-) Besonders fasziniert war ich vom Spiralen malen. Die kleine Gruppe war für mich persönlich ideal...ich wünsche mir aber fest für dich, dass die nächsten Gruppen grösser sind! Die Inselrundfahrt fand ich sehr lieb von dir und hat Spass gemacht. Schön war, dass immer wieder Lockerheit und Liebe, mit deinem Sein und deinen Meditationen, eingeflossen ist.
Ich bin dir unglaublich fest dankbar für diese drei Tage! Ich habe in dieser Woche auf Ibiza so viel aufgetankt und bin mit viel mehr Klarheit, Mut und Kraft nach Hause zu meiner Familie gereist!
Sonnige Herzensgrüsse...mit dem Wind über's Meer geschickt... Diana Juli 2013

Haus-Seminare-Sonja-Ariel-von-Staden-300
In dem Haus in der Carrer de la Vila 25 in Sant Josep auf Ibiza hat man den Eindruck man ist in einer anderen Welt - einer neuen Dimension - Geborgenheit und eine lichtvolle sehr liebevolle Energie hüllen jeden ein, der das Haus betreten wird. Du hast schon ganz klare Energien ins ganze Haus fließen lassen und ich habe mich sehr gut gefühlt.

Da ich wie du auch die Gabe habe - Menschen sofort zu erkennen - sie erspüren kann mit meinen feinen Sensoren - saß mir zum ersten Mal in meinem Leben eine Frau auf Augenhöhe gegenüber und spiegelte mir diese Gabe nochmal deutlich.
Deshalb auch diese Verbundenheit mit dir auf der Seelenebene und was das Leben angeht so weiß ich in Zukunft, dass du oft durch das gleiche finstere und depressiv angehauchte Tal gewandert bist wie ich auch - durch dich konnte ich nun dieses Tal ganz verlassen und hab erfahren dürfen wie klar und rein meine Seele sich ausdrücken kann in den Bildern - was meine Seele will - woher die Sensibilität in mir kommt - wie ich sie mit dem Malen in Zukunft schützen darf und ihr durch die Farben Ausdruck verleihen werde mit unseren Engeln an unserer Seite auf der Erde sein und in der anderen Dimension - es miteinander in einer schönen Ausgewogenheit verbinden - das kann ich jetzt noch besser meine Eigenliebe hat jetzt etwa 90 % erreicht - egal was für kleine Schönheitsfehler an meinem irdischen Körper sind - ich bin seit ein paar Tagen abends ohne Asthmaspray und das verdanke ich dem Gefühl mich endlich ausweiten zu dürfen - das Gefühl werde ich auch durch das Malen erreichen.

Du bist für mich wie eine große Schwester

Es hat alles gepasst in diesem Umfeld am Wochenende und nur einmal wurde ich von dir aus der Reserve gelockt. Als du mir klar gemacht hast, dass ich jetzt kein Wort in der Runde habe, da kam ein ganz heftiges Gefühl in mir hoch, das mich zum wegrennen animierte - gleichzeitig kam die Gewissheit hoch, nicht wegrennen zu müssen - denn da wo ich die richtigen Worte in die Runde einbringen soll - da werde ich die Worte dann aussprechen dürfen - war sehr lehrreich für mich, denn früher hab ich mich in solchen Situationen angelegt mit den Menschen. Jetzt ist auch das überwunden. Dank Diana und Gabriela - sie spiegelten mir so viel Ruhe und ihre Engel sprachen aus den Augen der beiden Frauen - die Ruhe von Diana ist ein weiterer Spiegel der mir gut getan hat. Ich konnte mich in jeder von euch Frauen spiegeln und das war interessant.

Eine ganz liebevolle und schöne Umarmung von mir für dich - wir werden uns wieder sehen und darauf freue ich mich sehr! Sabine B. Juni 2013